• schiffbruecke-flensburg-1906.jpg

Die Küste

Die „Küste“, also das, was sich in den Häusern an der Schiffbrücke abspielt hatte schon immer eng mit der Seefahrt zu tun. Das Zolllager (heutiges Schifffahrtsmuseum) steht dort, es gab eine Werft (heutiges Büro Historischer Hafen), Reedereien hatten hier ihre Stammhäuser (Reedereivilla Schmidt und Bruhns), das Kompagnietor von 1602 steht hier, die Weiterverarbeitung von angelieferten Waren wurde über die angrenzenden Kaufmannshöfe abgewickelt, es gab und gibt natürlich Kneipen und Gaststätten und auch für das horizontale Gewerbe gab es einen Ort (Oluf-Samson Gang). Die Namen der Straßen in der Nähe (Schiffbrücke, Segelmacherstraße, Norderfischerstraße...) verraten, wo wir uns befinden.

In dieser Kategorie sind derzeit keine Veranstaltungen registriert

VERANSTALTUNGEN:

11 september
Tag des offenen denkmals

23 SEPTEMBER
Flensburger regatta von 1855

14. - 16. Oktober
Apfelfahrt

SPENDENKONTO

Möchten Sie den Historischen Hafen unterstützen?

KtNr: 4 02 58 22
BLZ: 217 500 00
IBAN:
DE86 2175 0000 0004 0258 22
BIC: NOLADE21 NOS