• Dampfschiffpavillon-alt.jpg
  • Dampferpavillon-1.jpg
  • Dampferpavillon-2.jpg

Dampferpavillon

In ihrer Glanzzeit vor dem Ersten Weltkrieg prägte die Flotte der Fördedampfer mit ihrem regen Personen- und Frachtverkehr den Flensburger Hafen. Die sommerlichen Ausflugsfahrten entwickelten sich zum allgemeinen Freizeitvergnügen. Während man andernorts mit der Kleinbahn „raus ins Grüne“ fuhr, nahm man in Flensburg das Schiff. 

Für Fahrkartenverkauf, Abfertigung und Aufenthalt gab es immer ein Gebäude direkt an der Schiffbrücke. Bis zum ersten Weltkrieg stand dort ein, dem Bahnhof in Wladiwostok nachempfundener Dampfschiff–Pavillon von dem aus die Dampfer ablegten, später dann ein moderner Terminal für die Butterschiffe.

Der jetzige kleine gelbe Dampferpavillon wurde 2005 mit Landesfördermitteln gebaut und dient dem Salondampfer ALEXANDRA als Lagerraum und für den Fahrkartenverkauf.

In dieser Kategorie sind derzeit keine Veranstaltungen registriert

VERANSTALTUNGEN 2017;

25 - 28 Mai 
Rumregatta

2/9/16/23/30 Juli / 6 august

SOMMERGÄSTESEGELN

7 - 9 Juli

dampfrundum

24 - 27 August
KC1855 - Kongelig Classic

22 - 24 september
Flensburger Regatta von 1855

13 - 15 Oktober
Apfelfahrt

SPENDENKONTO

Möchten Sie den Historischen Hafen unterstützen?

KtNr: 4 02 58 22
BLZ: 217 500 00
IBAN:
DE86 2175 0000 0004 0258 22
BIC: NOLADE21 NOS