• Apfelfahrt-5.jpg
  • Apfelfahrt-1.jpg
  • Apfelfahrt-3.jpg
  • Apfelfahrt-4.jpg
  • Apfelfahrt.jpg
  • Apfelfahrt-2.jpg

Apfelfahrt

Alljährlich im Herbst segeln an einem Freitag die Schiffe des Museumshafen nach Glücksburg, laden dort die in der Region Angeln gewachsenen Äpfel auf ihre Schiffe, um sie am Sonnabend und Sonntag wie in alten Zeiten von den Schiffen aus am Bohlwerk zu „verhökern“.

Verkauft wird dabei alles, was man aus Äpfeln machen kann, und was die Region hergibt: Apfelsaft, Apfeltee, Apfelkuchen, Apfelschnaps, Obst und Gemüse, Bratäpfel, und natürlich Räucherfisch aus der Flensburger Förde, Aale, Makrelen, Forellen usw. usw. Man muss ja nicht alles aus Afrika oder Südamerika herankarren...

Für die Kinder gibt es natürlich schiffige und apfelige Spiele. Man kann zusehen, wie Apfelsaft gemacht wird, und auch probieren selber zu pressen. Und immer wieder erklingt handgemachte Musik.

Die Apfelfahrt ist die wohl gemütlichste Veranstaltung des Vereins Museumshafen.

Der Wochenendtermin liegt in den Schleswig-Holsteinischen Herbstferien.

In dieser Kategorie sind derzeit keine Veranstaltungen registriert

VERANSTALTUNGEN:

11 september
Tag des offenen denkmals

23 SEPTEMBER
Flensburger regatta von 1855

14. - 16. Oktober
Apfelfahrt

SPENDENKONTO

Möchten Sie den Historischen Hafen unterstützen?

KtNr: 4 02 58 22
BLZ: 217 500 00
IBAN:
DE86 2175 0000 0004 0258 22
BIC: NOLADE21 NOS