• KC-3.jpg
  • KC-2.jpg
  • KC-4.jpg
  • KC-1.jpg

KC1855 - Kongelic Classic

Seit Jahrhunderten lebten die Menschen an der West-und Ostküste von der Schifffahrt und dem Schiffbau. Gleichzeitig wurden sie zu den ersten, die das Sport- und Freizeitpotential des Meeres entdeckten. Nicht ohne Grund begann im Jahre 1855 die erste dänische Regatta für "Yachten" in der Ostsee in Flensburg. Dieses Ereignis ist 2012 als "KONGELIG CLASSIC –KC1855" wiedergeboren worden – eine grenzüberschreitende Regatta zwischen Flensburg - Sønderborg - Aabenraa. 

Das Projekt „Kongelig Classic 1855“ soll dazu beitragen, die maritim-kulturhistorische Entwicklung in der Region zu fördern und zu sichern. Ziel ist es, verschiedene Aktivitäten auf dem Hintergrund der authentischen maritimen Geschichte der Region zu entwickeln und dadurch sicherzustellen, dass das Gebiet seine Attraktivität als Reiseziel sowohl für die Einwohner der Region als auch für Touristen erhalten kann.

Die Organisation der Regatta und die Entwicklung der maritimen Spielmeile wurde finanziert über das EU INTERREG 4A Projekt und durch finanzielle Unterstützung der Städte Flensburg, Sønderborg und Aabenraa. Seit 2014 wird das wasserseitige und landseitige Programm durch Unterstützung der beteiligten Städte realisiert.

mehr unter: http://www.kongelig-classic.org

In dieser Kategorie sind derzeit keine Veranstaltungen registriert

VERANSTALTUNGEN:

11 september
Tag des offenen denkmals

23 SEPTEMBER
Flensburger regatta von 1855

14. - 16. Oktober
Apfelfahrt

SPENDENKONTO

Möchten Sie den Historischen Hafen unterstützen?

KtNr: 4 02 58 22
BLZ: 217 500 00
IBAN:
DE86 2175 0000 0004 0258 22
BIC: NOLADE21 NOS