• Dagmar.Aaen-3.jpg
  • Dagmar.Aaen-2.jpg
  • Dagmar.Aaen-1.jpg

DAGMAR AAEN

Im Museumshafen liegt der Haikutter DAGMAR AAEN, des bekannten Polarforschers Arved Fuchs. Die DAGMAR AAEN wurde 1931 im dänischen Esbjerg auf der N. P. Jensen Werft als Fischkutter mit der Zulassungsnummer E 510 für den Einsatz im Nordatlantik
und der Nordsee gebaut. Der Rumpf wurde vollständig aus sechs Zentimeter Eichenplanken auf Eichenspanten gebaut. Der Abstand der einzelnen Spanten ist dabei teilweise so eng gewählt, dass man kaum eine Faust dazwischen legen kann. Dadurch, und durch zusätzlich montierte wasserdichte Schotten, erhielt der Rumpf eine extrem hohe Festigkeit. Wegen der soliden Bauweise und der ausgesuchten Materialien wurden diese Schiffe auch häufig in der Grönlandfahrt eingesetzt. Fahrten durch Packeisfelder und monatelange Überwinterungen in zugefrorenen Fjorden und Buchten war für diesen Schiffstyp etwas Alltägliches. Der berühmte grönländische Polarforscher Knut Rasmussen hatte sich für eine seiner Expeditionen ins Polareis deshalb genau für diesen Schiffstyp entschieden. Bis 1977 war die DAGMAR AAEN in der Fischerei beschäftigt. Dann erwarb sie Nils Bach, der sie  umbaute und für Fahrten mit Jugendgruppen nutzte. Arved Fuchs kaufte das Schiff 1988 und baute es in Zusammenarbeit mit der Peterswerft und der Bootswerft Skibs & Bædebyggeri von Christian Jonsson in Egernsund Dänemark, zu einem Expeditionsschiff mit zusätzlicher Eisverstärkung um. Seitdem hat es immer wieder Werftüberholungen und Umbauten gegeben, um das Schiff jeweils an die unterschiedlichen Bedingungen der laufenden Expedition anzupassen.

Mit der Fahrt durch die Nord-Ost Passage (2002) und die Nord-West Passage (2004) ist die DAGMAR AAEN das erste und einzige Segelschiff, das den Nordpol umrundet hat.

In dieser Kategorie sind derzeit keine Veranstaltungen registriert

VERANSTALTUNGEN:

11 september
Tag des offenen denkmals

23 SEPTEMBER
Flensburger regatta von 1855

14. - 16. Oktober
Apfelfahrt

SPENDENKONTO

Möchten Sie den Historischen Hafen unterstützen?

KtNr: 4 02 58 22
BLZ: 217 500 00
IBAN:
DE86 2175 0000 0004 0258 22
BIC: NOLADE21 NOS