AVATAR als LuxusSegelschoner


GRIETJE_MARIE 1957-1988

Schiffsname AVATAR
Ex-Namen GRIETJE MARIE ex KFK 401
Nationalität NL
Heimathafen Leuwarden
Typ Schoner ex KFK
Rigg
Baujahr 1941
Bauwerft Wolgast
Bauort Wolgast
Länge (London) m
Länge (Meßbrief) m
Länge über alles 34,50 m
Breite 6,40 m
Tiefgang 2,80 m
Segelfläche 310 m²
Motor Segel
Leistung  
Museumshafen

Über das Schiff

der gerade von srf-Harlingen abgelieferte Topsegelschoner AVATAR war einmal ein hölzerner KFK Kutter mit der Nummer 401 mit Baujahr 1941.
1957 wurde das Schiff, das im Krieg in die Niederlande kam zum stählernen Kutter zum Fischfang auf der Nordsee umgebaut.
Die letzen Jahre bis 1998 fischte der Kutter unter IJM 64 mit dem Namen GRIETJE MARIE, zuletzt als Sportfischerfahrzeug.
Seit 1998 bestanden Pläne das Schiff als Segelcharterschiff umzubauen. Ab 2010 setzte der heutige Eigner die Pläne in die Tat um. 2014 soll das Schiff in Fahrt gehen.
Die Schiffsdaten kannst du der Website entnehmen:
http://www.tallship-avatar.com/de/das-schiff/

Tue Sep 10, 2013 2:58 pm (PDT) . Posted by:
Andreas Zedler jammwinder
Dear TopSailors,

at the vessels entry list for the TSR 2014 in Harlingen
(as nearby and start port a realistic and better target for TSR
shootings for Volker and me,
as we find out in Swinoujcie ;-))
I found AVATAR.

She is nearing completion in Harlingen at the SRF yard (Scheepsbouw &
Reparatie Friesland**) in Harlingen.
Google leads me to:

* http://zeepost.info/
* http://www.nauticlink.com/nieuwsdienst/2013/08/27/111129597/ondanks-moeilijke-tijden-is-nederland-dankzij-andre-hanzens-toch-weer-een-nieuwe-topzeilschoener-voor-internationale-zeilvaart-rijker/
* http://www.klassiekezeilvaart.nl/nieuwe-topzeilschoener-avatar-in-de-vaart.html
* http://www.preukschat.com/blog/2013/08/ein-avatar-am-horizont/
* http://www.scheepsreparatiefriesland.nl/avatar
* http://www.tallship-avatar.com

Die Historie

Topsegelschoner AVATAR war einmal ein hölzerner KFK Kutter mit der Nummer 401 mit Baujahr 1941.
1957 wurde das Schiff, das im Krieg in die Niederlande kam zum stählernen Kutter zum Fischfang auf der Nordsee umgebaut.
Die letzen Jahre bis 1998 fischte der Kutter unter IJM 64 mit dem Namen GRIETJE MARIE, zuletzt als Sportfischerfahrzeug.
Seit 1998 bestanden Pläne das Schiff als Segelcharterschiff umzubauen. Ab 2010 setzte der heutige Eigner die Pläne in die Tat um. 2014 soll das Schiff in Fahrt gehen.

Was einst ein Kutter war, hat inzwischen prächtige, neue Formen angenommen. Und genau wie die Twister wird die Avatar komplett zu einem Luxus-Segelschiff mit dem Charakter einer Yacht umgebaut.

Geplant ist es, die Avatar im Jahre 2014 fertiggestellt zu haben. In der Fotogalerie finden Sie Bilder des Umbaus.

Hinweis Ole Pfeiler 25.9.2013

Merhr unter

<style><!-- [et_pb_line_break_holder] -->.et_post_meta_wrapper { display: none; }<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Take out the divider line between content and sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#main-content .container:before {background: none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Expand the content area to fullwidth ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->@media (min-width: 981px){<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#left-area {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> width: 100% !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> padding: 23px 0px 0px !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> float: none !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Hide Sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#sidebar {display:none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --></style><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><script><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->if (document.referrer.split('/')[2] === window.location.host) {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> jQuery('#backtosearch').attr('href', document.referrer );<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --></script>