Schiffsname ELSI
Ex-Namen ELSI PLOEN, HELENE MARIE, HINRICH
Nationalität S
Heimathafen Hörvik
Typ Galeaß mit Seitenschwertern
Rigg
Baujahr 1901
Bauwerft Friedrich Gooß
Bauort Oberndorf (Oste)
Länge (London) m
Länge (Meßbrief) m
Länge über alles m
Breite m
Tiefgang m
Segelfläche
Motor Segel
Leistung  
Museumshafen

Über das Schiff

Ursprünglich als Galeaß-Ewer reg.1973-80 in Bornholm in Eigenarbeit von Grund auf neu verzimmert.
1980-81 als Charterschiff in die Karibik.

Der Frachtsegler ELSI hat eine ungewöhnliche Biografie. 1901 auf einer kleinen Werft an der Oste als Kielschiff mit Seitenschwertern gebaut, war er in Deutschland bis 1938 als Galeaß-Ewer registriert. Abb. 2 zeigt ELSI 1956 in Uppsala. 1973 wurde sie an einen Amerikaner verkauft, der den Rumpf in 7-jähriger Eigenarbeit im Hafen von Rønne neu verzimmerte (Abb. 2, 1979) und auftakelte. 1980/81 segelte das 80 Jahre alte Veteranenschiff über den Atlantik. In der Karibik dient ELSI ihrem Eigner teils als schwimmendes Heim, teils als Charterschiff.
(Register Deutsche Segelschiffe J. Kaiser S. 13)

ELSI in der Karibik zum Verkauf
(Register Deutsche Segelschiffe J. Kaiser Nachtrag S. 60)

Seit 1986 keine Informationen.

Die Historie

1901-1930 HINRICH Hamburg
1930-1931 HELENE MARIE #
1931-1938 ELSI PLOEN #
1938-1956 ELSI Oskarshamn/S
1956-1962 # Djursvik
1962-1973 # Hörvik
1973-1980 Nicht reg. Panama?

Ursprünglich als Galeaß-Ewer registriert.
1973-80 in Bornholm in Eigenarbeit von Grund auf neu verzimmert.
1980-81 als Charterschiff in die Karibik.

Der Frachtsegler ELSI hat eine ungewöhnliche Biografie. 1901 auf einer kleinen Werft an der Oste als Kielschiff mit Seitenschwertern gebaut, war er in Deutschland bis 1938 als Galeaß-Ewer registriert. Abb. 1 zeigt ELSI 1956 in Uppsala. 1973 wurde sie an einen Amerikaner verkauft, der den Rumpf in 7-jähriger Eigenarbeit im Hafen von Rønne neu verzimmerte (Abb. 2, 1979) und auftakelte. 1980/81 segelte das 80 Jahre alte Veteranenschiff über den Atlantik. In der Karibik dient ELSI ihrem Eigner teils als schwimmendes Heim, teils als Charterschiff.

ELSI in der Karibik zum Verkauf
(Register Deutsche Segelschiffe J. Kaiser Nachtrag S. 60)
Seit 1986 keine Informationen.

Quelle Register Deutsche Segelschiffe J. Kaiser S. 13

<style><!-- [et_pb_line_break_holder] -->.et_post_meta_wrapper { display: none; }<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Take out the divider line between content and sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#main-content .container:before {background: none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Expand the content area to fullwidth ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->@media (min-width: 981px){<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#left-area {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> width: 100% !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> padding: 23px 0px 0px !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> float: none !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Hide Sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#sidebar {display:none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --></style><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><script><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->if (document.referrer.split('/')[2] === window.location.host) {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> jQuery('#backtosearch').attr('href', document.referrer );<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --></script>