HANNELORE


Schiffsname HANNELORE
Ex-Namen ADELE HAGENAH
Nationalität D
Heimathafen Leer/Ostfriesland.
Typ
Rigg
Baujahr 1965
Bauwerft FSG Flensburger Schiffbau Gesellschaft
Bauort Flensburg
Länge (London) m
Länge (Meßbrief) 49,50 m
Länge über alles 55,07 m
Breite 9,22 m
Tiefgang 3,22 m
Segelfläche
Motor Motor
Leistung 405 KW
Museumshafen

Über das Schiff

Baujahr 1965 bei der Flensburger Schiffbaugesellschaft als „ADELE HAGENAH“

Länge über alles 55,07 m, zwischen den Loten 49,50 m

Breite 9,22 m

Tiefgang bei Sommerfreibord 3,22 m, dann Airdraught 18,50m

658 GT/288 GRT

Leerschiffsgewicht 401 t

Maximale Verdrängung 1135 t

Hauptmaschine MaK6 Mu 451, 405 KW Leistung

Geschwindigkeit 9 Kn @ 310 U/min, Verbrauch: 60 l/h (MDO)

Die Historie

Wie schon in den Eckdaten beschrieben handelt es sich bei diesem Schiff um ein Kauffahrtei Schiff aus den sechziger Jahren mit entsprechend eleganter Linienführung.
Das Schiff ist seit seinem Bau auf einem der höchsten internationalen technischen Standards des Germanischen Lloyd gehalten worden. Sie können hiermit ein historisches Schiff erwerben, das immer professionell gewartet und überholt wurde. So wurde – nur als Beispiel – bei der großen Klasse in 2009 die Hauptmaschine vom Hersteller generalüberholt und das komplette Tanktop mit einer neuen Bodenwegerung aus Bongossi versehen. Bei der kleinen Klasse in 2012 wurden der Propeller und die Welle überholt, der elektrische Megatest durchgeführt und die Radioanlage abgenommen. Das Schiff bietet alle Möglichkeiten, eine der hervorstechensten und elegantesten Yachten weltweit zu werden.
Eigner: Maritime Experts Ems, Fabricius Strasse 18, 26789 Leer

2012/2013 Projekt Schulschiff
Als historisches Schiff kann ein sehr günstiger Liegeplatz in einem Museumshafen erlangt werden
· Falls sie als reines Schulschiff benutzt werden soll, besteht die Möglichkeit der Abnahme als historisches Wasserfahrzeug
Vorschlag 1:
· Die HANNELORE wird weiterhin genauso wie bisher betrieben und durch die Fracht finanziert. Die Seefahrtschüler fahren bei den Reisen mit und bekommen dabei ihre Ausbildung. Dies gewährt gerade auf diesem Schiff einen Einblick in die gesamte Organisation und Abwicklung des Bordbetriebes
· Es sind, abgesehen von der Aufstockung der Kojen, keinerlei Änderungen nötig; alles wird direkt übernommen
· Die Anzahl der Reisen wird nach Bedarf festgelegt
· Es handelt sich bereits um ein funktionierendes Schiff, dass sich selbst trägt und Gewinn einfährt
Vorschlag 2:
· Die HANNELORE wird nach dem Beispiel des Schulschiffes GREUNDIEK finanziert
· Der Laderaum wurde dort (minimalistisch) zu einem Veranstaltungsraum umgebaut und für Veranstaltungen vermietet
Zusätzlich:
· Vermietung des Schiffes/von Plätzen auf dem Schiff an andere Seefahrtsschulen – im Gegensatz zu z.B. Polen, hat innerhalb
Deutschlands ausschließlich die FH Elsfleth ein Ausbildungsschiff
· Vermietung des Schiffes an Lotsenbrüderschaften zum Manövrier- Training – in der Veranstaltung „Manövrieren“ an der FH Flensburg wurde mehrfach auf eben dieses Schiff hingewiesen
· Vermietung für Veranstaltungen und Ausflüge
· Eigner: Maritime Experts Ems, Fabricius Strasse 18, 26789 Leer
Download PDF

<style><!-- [et_pb_line_break_holder] -->.et_post_meta_wrapper { display: none; }<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Take out the divider line between content and sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#main-content .container:before {background: none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Expand the content area to fullwidth ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->@media (min-width: 981px){<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#left-area {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> width: 100% !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> padding: 23px 0px 0px !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> float: none !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Hide Sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#sidebar {display:none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --></style><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><script><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->if (document.referrer.split('/')[2] === window.location.host) {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> jQuery('#backtosearch').attr('href', document.referrer );<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --></script>