HH-Maritim
META bei Jugend in Arbeit Foto HH-Maritim

meta-04.jpg

Schiffsname META
Ex-Namen Cranz
Nationalität D
Heimathafen Hamburg
Typ Hafen-Barkasse
Rigg
Baujahr 1908
Bauwerft J.G.R. Röger u. Söhne
Bauort Wilhelmsburg
Länge (London) 15 m
Länge (Meßbrief) m
Länge über alles 12,00 m
Breite 2,60 m
Tiefgang 0,90 m
Segelfläche 130 m²
Motor Motor
Leistung  PS
Museumshafen

Über das Schiff

Insgesamt 2 x verlängert, 1 x erhöht. 1981 in Hamburg abgewrackt. War immer im Besitz der gleichen Familie; Binnenschiff auf der Elbe.

Die Historie

Die META gilt als Hamburgs älteste Hafenbarkasse.Diese kleine Hafenbarkasse wurde 1908 auf der Schiffswerft von J.G.R. Röger Söhne in Wilhelmsburg erbaut. Der ursprüngliche Motor hatte eine Leistung von nur 25 PS. Nach ihrer Außerdienststellung versuchten sich mehrere Privateigner daran, das Schiff für Freizeitzwecke herzurichten.
Der letzte Eigner übertrug die META nun an die Stiftung Hamburg Maritim, damit sie fahrtüchtig in Stand gesetzt und im Sandtorhafen präsentiert wird. Die Restaurierung soll durch Bootsbaulehrlinge des Ausbildungsträgers „Jugend in Arbeit Hamburg e.V.“ erfolgen.
2011 wurde die Barkasse zur Buschmann-Werft verholt, um die dringend erforderlichen Metallbau-Arbeiten zur Erhaltung des Rumpfes durchführen zu können. Geldmittel hierfür stehen Insbesondere der Förderverein „Freundeskreis Maritimes Erbe Hamburg e. V.“ engagiert sich für die Wiederinfahrtsetzung der Barkasse. Die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins haben bereits Gelder gesammelt mit dem Ziel, mit diesem Hafenfahrzeug gemeinsame Ausfahrten vornehmen zu können.
Quelle: Stiftung Hamburg Maritim Newsletter No. 20/2011

Quelle Stiftung Hamburg Maritim

mehr unter

<style><!-- [et_pb_line_break_holder] -->.et_post_meta_wrapper { display: none; }<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Take out the divider line between content and sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#main-content .container:before {background: none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Expand the content area to fullwidth ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->@media (min-width: 981px){<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#left-area {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> width: 100% !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> padding: 23px 0px 0px !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> float: none !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Hide Sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#sidebar {display:none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --></style><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><script><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->if (document.referrer.split('/')[2] === window.location.host) {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> jQuery('#backtosearch').attr('href', document.referrer );<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --></script>