Foto elbdampfer-hamburg.de.

Schiffsname PASSAAT
Ex-Namen Norden, Rebecca
Nationalität D
Heimathafen Hamburg
Typ Besan-Ewer
Rigg
Baujahr 1902
Bauwerft Kremer o. Thormählen
Bauort Elmshorn
Länge (London) m
Länge (Meßbrief) m
Länge über alles m
Breite m
Tiefgang m
Segelfläche
Motor Segel
Leistung  
Museumshafen

Über das Schiff

Ich habe noch mal ein wenig in Ihrem Archiv geblättert und bei „Passaat“ Besan Ewer 1902 ein Bild von der „Antje“ aus Hamburg gefunden (siehe Anhang)Bei der Antje handelt es sich doch um die ehemalige „Cathrina“ von Schiffer Heinrich Dierks aus Barnkrug die im Archiv als „Seekiste“ geführt wird.
Das Schiff wurde 1910 bei G&H Bodewes in Martenshoek gebaut 20,03m x 4,85m x 1,61m Tfg. 43 BRT/60 Tonnen, das Schiff ging 1930 an den Obsthändler Hintelmann aus Drochtersen – Mühlenhafen und 1961 an den Asseler Mineralölhändler Diedrich Pohlmann nun wurde das Schiff zu einem Bunkerboot umgebaut und erhielt einen 80 PS Jastram Motor, als „Pohlmann II“ wurde es in die Flotte der Pohlmannschiffe eingereiht, 1979 dann an Hein Grütner und um in „Susanne“ nun Umbau zum Freizeitboot später dann nach Hamburg verkauft (Schulz?)fährt nun als „Antje“.

Die Daten stammen aus Reinhard Söhl Hartmann seinem Buch „Barnkrug Das Leben an der Elbe und auf dem Wasser“ so wie zwei Fotos aus der Sammlung von Kapt H

Die Historie

1930er-40er Jahre REBECCA ex?, Norden
Bis 1952 NORDEN, Norden
1955 -60 # Varelerhafen
danach PASSAAT, Amsterdam/NL
Frühe Daten bislang unbekannt.
In den 50er Jahren zur Schillgewinnung eingesetzt.
Nach 1960 in Holland zur Motorsegelyacht umgebaut, Holzboden entfernt.
Seit 1986 keine Informationen.

In Hamburg fährt ein Ewer/Segelschute (Bug wurde verändert) mit dem Namen ANTJE (siehe Foto).
Es könnte sich um den Ewer PASSAAT von 1902 handeln. Dies legt ein Vergleich mit dem Miniaturfoto in JK buch Segler in der Zeitenwende nah. Hinweis Ole Pfeiler 23.4.2014

wer weiß näheres?

<style><!-- [et_pb_line_break_holder] -->.et_post_meta_wrapper { display: none; }<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Take out the divider line between content and sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#main-content .container:before {background: none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Expand the content area to fullwidth ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->@media (min-width: 981px){<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#left-area {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> width: 100% !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> padding: 23px 0px 0px !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] --> float: none !important;<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->/*** Hide Sidebar ***/<!-- [et_pb_line_break_holder] -->#sidebar {display:none;}<!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --></style><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] --><script><!-- [et_pb_line_break_holder] --><!-- [et_pb_line_break_holder] -->if (document.referrer.split('/')[2] === window.location.host) {<!-- [et_pb_line_break_holder] --> jQuery('#backtosearch').attr('href', document.referrer );<!-- [et_pb_line_break_holder] -->}<!-- [et_pb_line_break_holder] --></script>