Flensburg heizt ein – die Dampfer kommen!

Das Flensburger Dampf Rundum 2017 zeigt sich als beliebtes Dampfertreffen und Hafenfest traditionsbewusst und zugleich zukunftsorientiert

Verantwortungsbewusst mit der Tradition alter Dampftechnik umgehen und gleichzeitig die Zukunft im Focus haben und Neues erfahren, im Sinne des Einklangs von Kultur, Natur und Mensch ist das Motto des 13. Flensburger Dampf Rundum, das vom 7. bis 9. Juli am Flensburger Hafen gefeiert wird.

Von alter Dampftechnik, musealen Schiffen, über traditionelle Aussteller – Gewerke bis hin zu einem Öko-Markt und Infoständen zur Wal- und Meeresrettung können die Besucher sowohl eine Zeitreise in die Vergangenheit machen als auch ein Stück Zukunft erfahren – durch das vielseitige Angebot auf dem Wasser und an Land: Drei Tage lang können sie nicht nur mit alten Dampfern fahren, sondern auch die attraktiven Dampfboote und Dampfmaschinen bestaunen und darüber hinaus auch ihr Ökobewusstsein erweitern und die Rettung der Wale und Meere unterstützen und dann noch viel Kulinarisches Genießen und Flensburger Musikkultur erfahren.

Mit diesem umfassenden Programm heizt das Flensburger DAMPF RUNDUM 2017 vom 7. – 9. Juli wieder kräftig ein, bietet Einheimischen und Touristen nicht nur eine schöne Kulisse zum Feiern, sondern auch viele Informationen über Ökologie und Zukunft.

Das DAMPFRUNDUM 2017 lässt den Reiz und die Faszination der direkten Kraft des Dampfes besonders erleben. Wunderbare technische Denkmäler laden zu unvergesslichen Erlebnissen wie Paradefahrt, Rundfahrten, Dampferrennen und einem spektakulären Höhenfeuerwerk ein. Der imponierende Technikpark beeindruckt nicht nur Dampfbegeisterte, sondern alle, die den Flensburger Hafen gerne bunt erleben möchten.

Besonders familienfreundlich ist der „Nospa-Familien-Sonntag“, der mit ermäßigten Fahrpreisen winkt.

Eingeheizt wird auf Dampfschiffen und Dampfbooten. Der Salondampfer „ALEXANDRA“ und maritimes Wahrzeichen Flensburgs ist Gastgeberin u. a. für den eleganten Bereisungsdampfer „SCHAARHÖRN“, das größte deutsche Dampfschiff, die „STETTIN“, und für viele weitere sehenswerte Exponate, die während der Veranstaltung regelmäßig zu Rundfahrten ablegen und Einblicke in vergangene Zeiten gewähren. Sie alle werden begleitet von einem Geschwader kleiner Dampfboote, viele angereist aus dem dänischen Nachbarland.

Kräftig eingeheizt wird auch auf der Bühne und durch das große Feuerwerk der Extraklasse über der Flensburger Förde.

Das Dampfertreffen hat sich längst zu einem angesagten Flensburger Hafenfest mit Musik und spannenden Attraktionen entwickelt.

Einchecken, Dabeisein und Mitfahren ist auf vielen der historischen Schiffe möglich.

Der „Nospa-Familien-Sonntag“, am 9. Juli 2017, schafft familientaugliche Fahrpreise und ermöglicht eine unvergessliche Reise in eine vergangene Epoche. Alle Fahrkarten können schon jetzt geordert werden.

Buchungen der Dampferfahrten: vorverkauf@moinmoin.de oder per Telefon unter +49 (0) 461588120

Weitere Informationen flensburger-dampfrundum.com

Text: dampfrundum.com
Fotos:  © Christiane Dingler

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
624